Pflichtspiele outdoor

Die U13 nimmt in  der Saison 2018/2019 aufgrund der Größe des Kaders mit zwei Teams an zwei Wettbewerben des NFV-Diepholz teil. Daneben ist die U13 mit zwei Mannschaften beim NFV-Pokalwettbewerb gemeldet. Die Spielzeit bei den Pflichtspielen beträgt 2 x 30 Minuten. Es wird mit Anwendung der Abseits- und Rückpassregel gespielt.  

 

Einladungsturniere / Testvergleiche outdoor

Neben den vom NFV organisierten Punkt- und Pokalspielen erfolgen gelegentlich Teilnahmen an Einladungsturnieren. Ferner finden Test-Vergleiche mit anderen Vereinen statt. Bei diesen Events können die Spielzeiten und der Spielmodus von den NFV-Regelungen abweichen. 

 

Turniere indoor

Die U13 nimmt im Winter 2018/2019 nicht an der NFV-Hallenrunde des Kreises Diepholz, sondern ausschließlich an Einladungsturnieren teil. Daneben werden "in Eigenregie" Turniere in der Sporthalle der Lise-Meitner-Schule in Moordeich durchgeführt.  Die Spielzeit und Teamgröße sind i.d.R. abhängig von der Größe der jeweiligen Halle und der Anzahl der Turnierteilnehmer.